Sylter Krustentiersuppe

SKU: JK12417
Sylter Krustentiersuppe

Sylter Krustentiersuppe

SKU: JK12417
Normaler Preis €25,90
€80,94 /l
  • Versand am nächsten Werktag
  • Nachhaltige Verpackung
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Sylter Krustentiersuppe ist ein wahres Feuerwerk des guten Geschmacks und eines unserer liebsten hauseigenen Sylter Suppenrezepte: Beste Zutaten aus der Küstenküche treffen hier auf heimische Krustentiere der Nordsee. Eine ausgefallene und überaus leckere Suppe als Vorspeise, die im Handumdrehen zubereitet und serviert ist! 

SYLTER KRUSTENTIERSUPPE: EIN KULINARISCHER GRUSS VON DER KÜSTE 

Suppe aus Krustentieren frisch zuzubereiten, ist nicht nur für Hobbyköche ein Wagnis und sorgt stets für viel Aufwand. Zeit, die im Alltag meist fehlt. Sie möchten eine köstliche Hummersuppe kaufen und zuhause das authentische Aroma der Küstenküche genießen? Unsere Sylter Krustentiersuppe stellen wir von Hand her und verwenden dabei Paste und Karkassen saisonal verfügbarer Krustentiere aus der Region. Buntes Gemüse, Noilly Prat, unser Sylter Feuer, Zitronenpfeffer und weitere köstliche Zutaten machen die ausgefallene Suppe als Vorspeise ebenso lecker wie als Hauptgang. Besonders empfehlenswert ist die Sylter Krustentiersuppe auch als edle Suppe für Gäste – ein Glas beinhaltet zwei Portionen und ist somit immer ein nützlicher Vorrat für spontane Besucher! Übrigens: Ein besonders köstlicher Begleiter ist zarter Roséwein wie der Roc D´ Aubaga Rosato oder der edle weiße Brisat Blanc Terroir Sense Fronteres. 

LECKERE HUMMER-PASTA: SYLTER HUMMERSUPPE & CO KAUFEN 

Im Handumdrehen haben Sie mit der cremigen Sylter Krustentiersuppe ein feines Gericht für Genießer serviert: Kochen Sie dazu einfach die Suppe auf und verfeinern Sie diese, indem Sie zwei Löffel geschlagene Sahne hinzufügen und alles gut mixen. Mehr brauchen edle Suppen für Gäste und allgemein ausgefallene Suppen als Vorspeise nicht, um ihr typisches Aroma zu entfalten. Wir empfehlen, unsere Sylter Krustentiersuppe in unseren praktischen Suppendosen zu servieren. Übrigens eignet sich unsere Suppe auch hervorragend als Krustentiersauce, etwa zu feiner Pasta. Je nach Geschmack und Verfügbarkeit können Sie diese mit oder ohne frischen Hummer genießen. Für den authentisches Inselflair empfehlen wir Ihnen natürlich die Zugabe des Hummers – und hier verraten wir Ihnen wie Sie leckere Hummer-Spaghetti zubereiten! 

Sie brauchen neben unserer Sylter Krustentiersuppe:

 1 Helgoländer Hummer 600-800g 
Etwas Johannes King Bratöl 
1 Flocke Butter 
1 Stiel Thymian 
Sylter Meersalz 
Mélange Noir 
Spaghetti Classic von Good Hair Day 

Und so geht’s: Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Den Hummer kopfüber hineingeben, einmal aufkochen und dann ca. 3 Minuten ziehen lassen. Den Hummer sofort in Eiswasser abschrecken. Die Scheren abnehmen und nochmal 3 Minuten nachkochen. Alle Hummerteile vorsichtig auslösen und in grobe Stücke schneiden. Tipp: Die Hummerschalen für eine Hummersuppe oder -sauce aufbewahren. Die Schalen können auch eingefroren werden. 

Nun geht es an das Sautieren des Hummers: In einer großen Pfanne die Butter schmelzen und fast braun werden lassen. Dann den Hummer dazugeben. Thymian dazugeben und mit Mélange Noir und Meersalz würzen. Alles zusammen kurz sautieren, sodass der Hummer ganz leicht Farbe nimmt. Sofort aus der Pfanne nehmen. Tipp: Es ist wichtig, dass die Pfanne sehr heiß ist und der Hummer nur kurz sautiert wird. Ist die Pfanne zu klein oder zu kalt, zieht der Hummer Wasser und ist völlig durchgekocht, bis wieder Röstaromen entstehen. Und nun die Spaghetti al dente garen und den Hummer mit etwas Bratbutter auf die Nudeln geben. Unsere Sylter Krustentiersauce aufkochen, 2 Löffel geschlagene Sahne einmixen und über die Hummer-Pasta geben. Voilà – fertig sind die Sylter Hummer-Spaghetti. Übrigens können Sie auch einfach unser Sylter Pasta-Set *Hummer* bestellen – und Sie haben die Basiszutaten für unsere Hummer-Pasta in bester Qualität zuhause! Guten Appeit! Hinweis: Ungeöffnet bei Zimmertemperatur lagern. Nach dem Öffnen kühl aufbewahren und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen."

Nährwerte

pro 100gr

Brennwert: 576.9kcal / 137.8kj

Fett: 4.5gr

- davon ges. Fettsäuren: 1,8gr

Kohlenhydrate: 12,7gr

- davon Zucker: 10.4gr

Eiweiß: 6.9gr

Salz: gr

Zutaten

Allergene

Krebstiere, Sellerie

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Zuletzt Angesehen